Nutzfahrzeuge

Produkte

Unsere Radmutterschutzkappen bieten den optimalen Schutz für Muttern aller Größen und verleihen dem Fahrzeug nebenbei auch noch eine einzigartige Optik.

Das patentierte RADOLID® System

Dichtlippe

Alle RADOLID Schraubenschutzkappen verfügen über eine Dichtlippe, die das System nach außen abdichtet. Sie befindet sich am äußeren, unteren Rand der Kappe und passt sich bei der Montage der Oberfläche an.

Runder Querschnitt

RADOLID Schraubenschutzkappen haben stets einen runden Querschnitt. Hierdurch minimieren wir im Produktionsprozess entstehende Eigenspannungen, so dass die Kappen auch bei großen Toleranzen der Muttern und Schraubenköpfen nicht reißen oder platzen.

Klemmrand

RADOLID Klemmkappen vom Typ SW, DSW, ESW, HSW und TSW verfügen am inneren, unteren Rand über einen Klemmrand. Dieser greift bei Montage unter die Fase der Mutter oder des Schraubenkopfs und sichert somit den festen und sicheren Halt der Schutzkappe.

Hohlkehle

Die Hohlkehle der RADOLID Schraubenschutzkappen bildet zwischen Klemmrand und Dichtlippe eine umlaufende Schutzkammer. Eindringende Feuchtigkeit wird hier gesammelt und verteilt und dringt somit nicht unmittelbar in das Kappeninnere ein.

RADOLID® Lifetime-Warranty

Bei unseren Standardserien SW, HSW, TSW, B und BM garantieren wir Ihnen, je nach Anwendung, eine Lebensdauer der Schutzkappe von bis zu 15 Jahren. Sprechen Sie uns an um die richtige Kappe für Ihre Anwendung mit der optimalen Lebensdauer auszuwählen.