Radmutterschutzkappe KSW
Übersicht

KSW

für Radmuttern und -schrauben

Die patentierte Radmutterschutzkappe KSW bietet optimalen Schutz für Radmuttern und –schrauben. Durch die individualisierbaren Logos geben sie Ihrem Fahrzeug ein persönliches Design. 

Anwendung

Für Radmuttern und –schrauben, u.a. nach DIN 74361.

Sicherer Halt

Mit unserem patentierten Befestigungssystem ist ein fester und sicherer Halt garantiert.

Lange Haltbarkeit

Für unsere Radmutterschutzkappen KSW verwenden wir einen technischen Kunststoff mit widerstandsfähigen, mechanischen Eigenschaften. Der Werkstoff ist schlagfest und chemikalienbeständig und eignet sich mit seinem großen Einsatztemperatur­bereich sowohl für den Einsatz bei Schnee und Eis, als auch für hohe Temperaturen, wie sie bei häufigem und langem Bremsen auftreten. Die Kappe deckt die komplette Radmutter bzw. –schraube ab und verhindert so lästiges Festrosten der Verbindung.

Verletzungsschutz

Neben dem Schutz der Schraubenverbindung bietet unsere Kappe Schutz zu Ihrer persönlichen Sicherheit. Sie deckt scharfe Kanten ab, so dass es keine Verletzungsgefahr gibt.

Individuelle Ausführungen

  • erhältlich für Schlüsselweiten 17 mm bis 33 mm
  • erhältlich in schwarz und hochglanzverchromt
  • ausrüstbar mit Ihrem individuellen, mehrfarbigen Logo, Foto oder Wappen – mit Hilfe eines modernen Digitaldruckverfahrens fertigen wir Ihre persönlichen Unikate
  • erhältlich mit Festwertzeiger zur einfachen und schnellen Überprüfung der Radmutter auf festen Sitz

Sollten Sie für Ihren Anwendungsfall keine passende Schutzkappe gefunden haben, sprechen Sie uns an.

Montage

Zur Montage der Radmutterschutzkappe KSW ist kein Spezialwerkzeug erforderlich. Der Sechskant der Kappe hat die gleiche Schlüsselweite wie die Radmutter, so können Sie sie problemlos mit Ihrem Bordwerkzeug montieren. Nach Aufstecken wird die Kappe im Uhrzeigersinn gedreht und so sicher verrastet. Alle RADOLID Schraubenschutzkappen sind generell wiederverwendbar und mehrfach montierbar.

Zum Demontieren die Kappe 15° in die andere Richtung drehen und abnehmen.

Technische Informationen

  • Klemmkeile
  • Schlagfester Kunststoff
  • Schlüsselweiten 17 bis 33 mm
  • passend nach DIN 74361
  • mit Festwertzeiger lieferbar

Downloads